Verkehrsunfall mit Personenschaden

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 83
Einsatzort Details

Bad Blankenburg, L1 112
Datum 27.09.2020
Alarmierungszeit 12:11 Uhr
Alarmierungsart FME/Sirene
Einsatzleiter Schimm
eingesetzte Kräfte

FF Bad Blankenburg
Fahrzeugaufgebot   MTW  TLF 16/24 TrOs  LF 16/TS  WLF AB Rüst

Einsatzbericht

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Ortsverbindung Bad Blankenburg - Schwarzburg.

An der Einsatzstelle angekommen konnten wir glücklicherweise feststellen, dass in dem überschlagenen PKW niemand eingeklemmt war.
Ersthelfer konnten die Fahrerin glücklicherweise aus ihrem PKW befreien. Der vor uns eingetroffene RTW hat die Patientin bereits versorgt.
Unsere Maßnahmen beschränkten sich auf das Sicherstellen des Brandschutzes, abklemmen der Batterie sowie aufnehmen von ausgelaufenen Betriebsstoffen. In Zusammenarbeit mit dem Straßenbaulastträger konnte die Straße nach ca. 2h wieder freigegeben werden. Während der Maßnahmen war die Straße im Schwarzatal voll gesperrt.

Noch im Laufe der Lageerkundung an der Einsatzstelle erfolgte die Information von der Leitstelle über einen Paralleleinsatz in Watzdorf( s. dazu Bericht Einsatznummer 65+66)